Mario Barth wirbt für Media-Markt

Dienstag, 01. September 2009
Motiv aus der Teaserkampagne
Motiv aus der Teaserkampagne

Comedian Mario Barth wird das neue Gesicht von Media-Markt. Dem Unternehmen und der Stammagentur Kemper Trautmann ist es gelungen, den erfolgreichen Komiker für die diesjährige Saisonkampagne zu verpflichten. Das bestätigt Media-Markt in einer Pressemitteilung. Barth folgt als Testimonial auf Oli Dittrich, der in den vergangenen zwei Jahren im Mittelpunkt der Werbung von Media-Markt stand. Verantwortliche Filmproduktion bleibt wie bislang Markenfilm. Derzeit laufen die Vorbereitung für die Umsetzung der Kampagne.

Zum Auftakt der Zusammenarbeit startet bereits eine Teaserkampagne auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin (4. bis 9. September). Zum Weihnachtsgeschäft wird Barth dann bundesweit in TV, Funk, Print und Online in der Werbung von Media-Markt zu sehen sein.

Der für seinen lauten und derben Humor bekannte Barth könnte gut zu dem Elektronikhändler passen. Das sieht auch der Comedian so: "Direkt, witzig und immer ein bisschen provokant, so kennt man die Werbung von Media-Markt. Und so kennt man auch mich und meine Sprüche." Für Barth ist es das erste Engagement als Testimonial.

Wie immer dürfte der Auftritt mit hohem Mediadruck umgesetzt werden. Media-Markt ist als Tochter der Media-Saturn-Holding Tochter in Ingolstadt Teil von Deutschlands größtem Werbungtreibendem. Das Unternehmen investierte 2008 brutto rund 480 Millionen Euro in klassische Werbung. jf/mam  
Meist gelesen
stats