Marc O'Polo wirbt mit neuer Bildmarke

Dienstag, 17. Mai 2005

Die Topmodels Erin Wasson und Will Chalker sind die beiden neuen Gesichter der Marc-O'Polo-Imagekampagne für Herbst/Winter 2005. Damit lösen sie die beiden bisherigen Testimonials Louise Pedersen und Ryan Burns ab, die zuvor zwei Saisons der Textilmarke Gesicht verliehen haben. Das Kreuz der schwedischen Flagge, das seit der Herbst/Winter 2004 das Marc-O'Polo-Logo zur Bildmarke ergänzt, wurde überarbeitet und neu gestaltet.

So wird ab der Herbst/Winter-Saison 2005 nicht nur das Kreuz, sondern die gesamte Charakteristik der schwedischen Nationalfahne aufgegriffen, wobei der blaue Teil der Flagge im Gelb des Schwedenkreuzes erscheint. Das Kreuz der schwedischen Flagge bleibt dabei ausgespart. Die "Flag" in der Bildmarke verweist auf die Herkunft und die Gründung Marc O'Polos in Stockholm im Jahr 1967. Das Shooting der Kampagne übernahm der Fashion-Fotograf Greg Kadel, New York. Die Imagekampagne startet europaweit im Juli 2005 mit Anzeigen in der Textilfachpresse sowie ab August 2005 in der Publikumspresse. ork
Meist gelesen
stats