Marc Cain setzt Sommermode in Szene

Mittwoch, 08. Dezember 2010
Der schwedische Fotograf Seregel lichtete die Models in einem Berliner Studio ab
Der schwedische Fotograf Seregel lichtete die Models in einem Berliner Studio ab

Wenn die Temperaturen am niedrigsten sind, beginnt für die Modelabels die Sommersaison - zumindest werblich. Im Januar startet Marc Cain eine Anzeigenkampagne in Publikumstiteln, das Budget ist siebenstellig. Bis Ende April sind die Motive in 24 Ländern zu sehen. Key Visual sind Schmetterlinge, die die sommerliche Leichtigkeit der Mode hervorheben sollen.

Der schwedische Fotograf Seregel lichtete die Models fünf Tage lang in einem Berliner Studio ab. Im Fokus steht die Frühjahr-/Sommermode von Marc Cain, die vor einem neutralen weißen Hintergrund präsentiert wird - eben nur von Schmetterlingen umwirbelt. Entwickelt wurde die Kampagne inhouse von Advertising Manager Karin Skowronek und Isabell Haasis (Mediaplanung). mh
Meist gelesen
stats