Mainzelmänner gratulieren der Marke

Donnerstag, 24. April 2003

Das ZDF, das in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag feiert, gratuliert dem Markenverband zum 100-jährigen Bestehen. Am kommenden Montag werden historische und aktuelle Spots von werbungtreibenden Unternehmen der ersten Stunde in einem eigens gebrandeten Werbeblock im Umfeld von "Wiso" ausgestrahlt. Auch die Mainzelmännchen werden aus diesem Anlass im Retrolook auftreten. Die Spots werden von den Kunden regulär bezahlt. Die Vorabend-Ratgebersendung des öffentlich-rechtlichen Senders berichtet zudem über das 100-jährige Jubiläum des Markenverbands.

Dessen stellvertretender Hauptgeschäftsführer Wolfgang Hainer freut sich über die Aktion, verweist aber darauf, dass es sich dabei allein um eine Initiative des ZDF handele. Zeitlich indes passt der Werbeblock bestens zur Choreographie des Markenverbandes, der am Folgetag seine Kampagne "Faszination Marke" präsentiert. Dem Vernehmen nach dienen die Procter-Marke Ariel, die Reckitt-Benckiser-Brand Calgonit sowie Dr. Oetker als erste Markenbeispiele der Kampagne, die von der Wiener Agentur Demner, Merlicek und Bergmann konzipiert wird. Sie betreut auch die Kampagne des österreichischen Markenartikelverbandes (Horizont 15/2003), die aber anders aussehen soll als das Pendant in Deutschland. rp
Meist gelesen
stats