Magnum zaubert Juwelenkollektion für das Eisfach

Mittwoch, 18. Juli 2012
-
-

Geht es nach der aktuellen Sommerkampagne von Magnum in Spanien, ist die Unilever-Marke mehr als einfach nur ein Premium-Eis: Sie ist eine Juwelen-Kollektion für das Tiefkühlfach. Magnum investiert in all seinen regionalen Märkten viel Geld in einen Werbeauftritt, der die Hochwertigkeit der eigenen Produkte vermitteln sollte. Doch was das Kreativteam der spanischen Agentur Lola, Madrid, für eine Instore-Präsentation zauberte, dürfte von den Marketingchefs anderer Unilever-Regionen mit Interesse beobachtet werden. Lola bauftragte den Spitzen-Küchenchef David Dominguez, aus den Materialien von Magnum Temptation eine essbares Juwelen-Collier kreieren.

Das Schmuckstück, das aus Schokolade und karamelisierten Früchten besteht, wurde anschließend in einem eigenen Magnum-Tresor in den Tiefkühlabteilungen der spanischen Supermarkt-Kette El Corte Ingles ausgestellt.

Anders als bei den meisten Instore-Marketingprojekten ging es bei "Ice Cream Jewel" nicht in erster Linie um die Abverkaufsförderung. Vielmehr war hier das Ziel, den Qualitätsabstand zwischen Magnum als Premium-Eis und den sonstigen Eissorten des Handelssortiments zu verdeutlichen. Der Point of Sale wurde damit zur Bühne der Markenkommunikation. cam

Meist gelesen
stats