Männliches Körbchen-Model: Hema mit gewagtem Motiv für Push-Up-BHs

Donnerstag, 15. Dezember 2011
Andrej Pejic wirbt in der Hema-Kampagne für Push-Up-BH
Andrej Pejic wirbt in der Hema-Kampagne für Push-Up-BH

Dessous-Werbung mal anders: Das niederländische Mode-Kaufhaus Hema hat einen Mann als Model für eine Push-Up-BH-Kampagne engagiert. Der 20-jährige androgyne Andrej Pejic mit seinen besonders zarten Gesichtszügen und langen, blonden Haaren soll in figurbetonten Frauenkleidern zeigen, wie gut der BH zum Preis von 20 Euro gepolstert ist. Der Australier mit bosnisch-serbischen Wurzeln läuft sowohl in Frauen- als auch Männerkleidung über Laufstege bekannter Designer wie Jean Paul Gaultier und Marc Jacobs. Die Hema-Werbung verspricht eine Vergrößerung der Oberweite um zwei Körbchen.

"Das ist revolutionär. Ich kenne keinen Mann, der zuvor bei einer Lingerie-Kampagne für Frauen mitgemacht hat", sagt Pejics Manager Joseph Tenni. Die Kampagne hat Fotograf Wendelien Daan im September geshootet. Die Kreation stammt von der Amsterdamer Agentur Doom & Dickson. hor
Meist gelesen
stats