Männer ziehen Aston Martin dem Bond-Girl vor

Mittwoch, 22. Oktober 2008
Deutschland, deine Männer: Aston Martin statt Bond-Girl
Deutschland, deine Männer: Aston Martin statt Bond-Girl
Themenseiten zu diesem Artikel:

Aston Martin Deutschland James Bond Coca-Cola


Wenn Deutschlands Männer einen Tag mit James Bond tauschen dürften, würden sie die Fahrt im Aston Martin einer Nacht mit einem Bond-Girl vorziehen. Das geht aus einer aktuellen Forsa-Umfrage im Auftrag von Coca-Cola Zero unter 1000 Männern im Alter von 19 bis 35 Jahren hervor. Der Getränkekonzern ist einer der zahlreichen Lizenzpartner des neuen James-Bond-Streifens "Ein Quantum Trost" und hat derzeit eine breit angelegte Kampagne draußen. Der Film kommt am 6. November in die Kinos. Bei der Umfrage sollten die Männer die Situation benennen, in der sie am liebsten mit 007 tauschen würden: Die meisten, nämlich 39 Prozent, würden am liebsten bei einer Fahrt im Dienstwagen an der Stelle des Geheimagenten sein. Nur jeder Dritte wünscht sich, mit einem Bond-Girl im Bett zu landen (29 Prozent). 15 Prozent der Befragten lockt die Abenteuerlust und die Rettung aus einer Bond-typischen ausweglosen Situation. Lediglich jeder zehnte Deutsche (8 Prozent) würde beim Rollentausch am liebsten einen Gegner nach Bond-Manier unschädlich machen. mh
Meist gelesen
stats