Madonna wirbt für den Groove bei Gap

Montag, 21. Juli 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Madonna Gap Werbevertrag USA Leo Burnett Chicago Missy Elliott


Popstar Madonna hat einen millionenschweren Werbevertrag mit dem Modekonzern Gap abgeschlossen. Die 44-Jährige soll ab Juli in den USA vor allem Frauen zwischen 30 und 40 Jahren ansprechen. Die Zusammenarbeit mit der Sängerin wird von der Agentur Leo Burnett in Chicago kreativ begleitet. Verstärkt wird die Kampagne vom Hip-Hop-Star Missy Elliott, die eine Version des Madonna-Hits "Into the Groove" singt. Gap warb zuletzt mit Stars wie Lisa Marie Presley, Anjelica Huston und Dennis Hopper. ork
Meist gelesen
stats