Madonna macht sich für neues Parfum frei

Dienstag, 20. November 2012
Die Queen of Pop provoziert diesmal durch unglaubwürdige Perfektion. Foto: josiesjuice.blogspot.de
Die Queen of Pop provoziert diesmal durch unglaubwürdige Perfektion. Foto: josiesjuice.blogspot.de
Themenseiten zu diesem Artikel:

Madonna Parfum Knusprige Truth or Dare by Madonna


Knusprige 54 und ein bisschen schamhaft: Madonna zieht für ihr neues Parfum "Truth or Dare by Madonna Naked" blank. Nach dem Motto "Weniger ist manchmal mehr" hat sie allerdings einen schwarzen Balken über ihre Brust legen lassen. "Wahrheit oder Wagnis Nackt" flankiert ihr erstes Produkt "Truth or Dare", das von Parfumeur Stephen Nilsen entwickelt wurde und im Mai dieses Jahres auf den deutschen Markt kam. Im Gegensatz zum Debütduft, der für eine Zielgruppe im gesetzteren Alter gedacht ist, heißt es über den Nachfolger, er sei provokativ und sexy und offenbare Madonnas sinnliche innere Qualitäten. Die versucht sie auf einem Werbeplakat unbekleidet und in Pose zu dokumentieren.

Ihr Alter sieht man der Pop-Ikone und Mutter von zwei Kindern auf dem Schwarz-Weiß-Motiv nicht an - im Gegenteil. So gilt das Lob der Presse für das Plakat vor allem den Grafikern, denen es gelungen ist, einen makellosen Körper ohne jede Falte zu gestalten. Die Frage, ob Computer-Kunst den Verlust an Authentizität aufwiegt, dürfte Madonna-Fans noch beschäftigen. fo
Meist gelesen
stats