MVV Energie präsentiert sich Entscheidern bundesweit

Dienstag, 21. August 2001

Die ehemalige Mannheimer Verkehrs- und Versorgungsgesellschaft, die mittlerweile unter der Marke MVV Energie firmiert, will weg vom regionalen Stadtwerke-Image. Mit diesem Ziel startet das Unternehmen in dieser Woche eine breit angelegte Printkampagne in "Spiegel", "Focus", Wirtschaftstiteln und überregionalen Tageszeitungen. Flankiert werden die Anzeigen, konzipiert von der Düsseldorfer Agentur Ogilvy & Mather Special, von TV-Spots in Wirtschaftssendern.

Zielgruppe dieser ersten bundesweiten Produkt- und Markenkampagne sind Entscheidungsträger und Meinungsbildner in Unternehmen und Kommunen. Im Mittelpunkt des Auftritts, für den die MVV bis Ende Oktober einen deutlichen einstelligen Millionenbetrag bereitstellt, steht die Positionierung der Mannheimer als bundesweiter unabhängiger Energiedienstleister - und nicht als Erzeuger, wie Sprecher Roland Kress betont: "Wir verkaufen keinen Strom bundesweit, sondern planen, bauen und betreiben Energieanlagen."
Meist gelesen
stats