Lüttgen & Scholt präsentieren Daihatsu Sirion in Märchenwelt

Montag, 29. Juni 1998

Die Leverkusener Agentur Lüttgen & Scholt betreut die Markteinführung des Daihatsu Sirion. Dazuwird der Kleinwagen in einer Märchenwelt präsentiert. Die Anzeigen mit dem Märchenmotiv werden in auflagenstarken Zeitschriften wie "Stern", "Focus" und "Spiegel" geschaltet. Die Agentur zeichnet für die Kommunikationsmaßnahmen aller neuen Modelle des japanischen Autoherstellers verantwortlich und betreut Daihatsu Deutschland als Fullservice-Agentur bei der klassischen Werbung, Verkaufsliteratur und Verkaufsförderungsmaßnahmen. Über die Produkteinführungen soll ein Image-Relaunch von Daihatsu erreicht werden.
Meist gelesen
stats