Ludwig Schokolade macht Lust auf Schogetten

Montag, 16. April 2007

Der Süßwarenhersteller Ludwig Schokolade in Bergisch Gladbach startet eine TV-Kampagne für Schogetten-Schokolade. Dafür hat das Unternehmen, das für Marken wie Trumpf (unter anderem Schogetten), Mauxion und Fritt bekannt ist, erstmals eine Sonderwerbeform beim Kölner RTL-Group-Vermarkter IP Deutschland gebucht. Der sogenannte Movesplit, der Special-Creation-Elemente mit redaktionellen Inhalten und dem Spot verbindet, wird ab dieser Woche bei VOX im Umfeld der Formate "McLeods Töchter" und "Wohnen nach Wunsch - Das Haus" geschaltet. Für die Produktion des Movesplits wurde die sogenannte 3D Mechanik eingesetzt, durch die die Schogetten laut Unternehmensangaben plastisch und besonders realistisch wirken.

Das Special-Creation-Konzept wurde von IP Deutschland gemeinsam mit VOX entwickelt und umgesetzt. Eine externe Agentur war nicht beteiligt. mas

Meist gelesen
stats