Lovefilm startet mit zwei TV-Spots ins neue Jahr

Mittwoch, 19. Dezember 2012
-
-

Der Online-Filmverleih Lovefilm möchte den Jahresbeginn nicht verschlafen. Das Unternehmen startet deshalb bereits am 25. Dezember mit seiner Kampagne im TV. Der Filmverleih, der zum Internetversandhändler Amazon gehört, zeigt gleich zwei neue Werbefilme auf allen reichweitenstarken Sendern. HORIZONT.NET zeigt beide Spots vorab.
Die Kreation der Werbefilme stammt von BDA Creative in München. 2nlevelfilms, ebenfalls München, produzierte die Spots unter der Regie von Konrad Wielandt. Die Mediaschaltung verantwortet Mediateam 360 in München. Die Spots werben für eine 30-tägige kostenlose Probemitgliedschaft. Der Song "Harry's last Hurrah" von der britischen Band Chikinki untermalt beide Filme, allerdings haben sie jeweils unterschiedliche Kommunikationsziele.

Der 30-Sekünder stellt das breitgefächerte Angebot der Online-Videothek vor. Er soll vor allem Familien ansprechen und zeigen, dass Lovefilm auf verschiedenen Endgeräten nutzbar ist. Der 20-Sekünder spezialisiert sich besonders auf die männliche Zielgruppe und setzt mit der Werbebotschaft "Sehen sie jetzt noch einmal alle James Bond-Filme auf lovefilm.de" auf die 007-Reihe.

Das Unternehmen Lovefilm bietet Online-DVD- und Blu-ray-Verleih sowie Video-On-Demand für Fernseher, Tablets, Spielekonsolen und weitere internetfähige Geräte. Das Unternehmen gründete der Londoner Medienkonzern Arts Alliance Media im Jahr 2004. Das Portal hat heute über zwei Millionen Mitglieder in Europa. hor
Meist gelesen
stats