Logistiker Fedex wird Sponsor der French Open

Donnerstag, 16. Mai 2002

Das Logistikunternehmen Fedex hat einen fünfjährigen Sponsorenvertrag mit der französischen Tennis Federation abgeschlossen. Damit wird das Unternehmen offizieller Sponsor der French-Open, einem der vier großen Grand-Slam Turniere. Im Vertrag hat der Logistiker vereinbart, dass das Fedex-Logo auf den Tennis Courts während der diesjährigen French Open vom 27. Mai bis zum 9. Juni zu sehen sein wird.

Gleichzeitig wird Fedex exklusiver internationaler Carrier von Roland-Garros-Produkten, die über die Website der French Open verkauft werden. "Die French Open spiegeln die Kernkompetenzen von Fedex - Präzision, Voraussicht, Schnelligkeit und Service - wider", erklärt Robert W. Elliot, Präsident von Fedex für Europa, den Mittleren Osten und Afrika, das Engagement seines Unternehmens.

Fedex hat bereits zahlreiche Kooperationen im Bereich Sport geschlossen. So ist das Unternehmen seit fünf Jahren Sponsor der Formel 1 und unterzeichnete im Januar dieses Jahres einen neuen Vertrag mit dem Fomel-1-Team von BMW Williams.
Meist gelesen
stats