Loewe startet europaweite Kampagne

Mittwoch, 16. April 2008
Printanzeige von Loewe
Printanzeige von Loewe

Am heutigen Mittwoch startet die Kampagne des Audiogeräte- und TV-Herstellers Loewe mit einer vierseitigen Titelummantelung in der "Welt" sowie mit Werbung auf der Welt-Website. Bis weit in den Mai hinein wirbt das oberfränkische Unternehmen für verschiedene Fernseher. Derzeit wird hierzulande der 52-Zoll-Fernseher aus der "Compose"-Reihe beworben. Doch auch Produkte der Reihen "Xelos" und "Connect" werden in die Kommunikation einbezogen. Letztere werden schwerpunktmäßig in den Märkten Großbritannien, Italien und Schweiz gepusht, etwa am PoS. Auch in Frankreich und Österreich wirbt der Konzern aus Kronach. Unter anderem werden in EM-Nähe die HDTV-fähigen Fernseher potenziellen Kunden empfohlen.

Neben Special-Interest-Titeln wird hierzulande auch die "Welt am Sonntag" und die "Financial Times Deutschland" mit der Titelummantelung erscheinen. Vierseitige Beihefter für "Stern" und "Spiegel" folgen. Derzeit wird auf Welt.de ein "Fireplace" geschaltet - eine kaminförmige Anzeige. tk

Meist gelesen
stats