Loewe AG kommuniziert ihren Börsengang

Donnerstag, 27. Mai 1999

Die Loewe AG, Kronach, präsentiert sich erstmals mit einer Anzeigenkampagne, die auf Finanzkommunikation ausgerichtet ist. Mit den halbseitigen Motiven unter anderem in der "FAZ", der " Süddeutschen Zeitung", dem "Handelsblatt" und der "Börsenzeitung" sollen potentielle private und institutionelle Anleger angesprochen werden. Die vier Motive zeigen allsamt Mitglieder des Loewe-Vorstands. Damit will das Unternehmen eine Brücke zur bereits angelaufenen Kampagne der Produktkommunikation schlagen, die ebenfalls Personen vor Loewe-Produkten zeigt. Auch die neue Finanzkampagne (Agentur: SEA, Düsseldorf) steht unter dem neuen Loewe-Konzept i-home, was durch eine gelbe Signet-Ecke in den Motiven deutlich wird.
Meist gelesen
stats