Lindenberg-Motive zieren Weisenbach-Edellikör

Freitag, 23. Oktober 2009
Der Leckerelle-Likör mit den Motiven von Udo Lindenberg
Der Leckerelle-Likör mit den Motiven von Udo Lindenberg

Die Schwarzwälder Brennerei Weisenbach bringt einen neuen Likör auf den Markt - inspiriert und unterstützt von Udo Lindenberg. Den Impuls zur den Edellikör "Leckerelle" lieferten Lindenbergs "Likörelle" - von ihm gemalte Aquarelle, für die Liköre als Malfarbe verwendet werden. Aus der Kooperation, für die der Promi schnell zu begeistern war, entstand ein Likör-Produkt aus dem Hause Weisenbach, kombiniert mit Likörell-Motiven. Die Flaschen der Premiun-Range schmückt jeweils ein Lindenberg-Motiv, als Verschluss dient ein Hut, wie er für den exzentrischen Künstler typisch ist. Lindenberg malt die Etiketten für den guten Zweck: zwei Euro pro verkaufter Flasche gehen an die gemeinnützige Udo Lindenberg Stiftung.

Unterstützt wurde die Brennerei beim Design und Konzept von der Hamburger Werbeagentur MCCS, die bereits für namhafte Spirituosenmarken wie Gordon's Dry Gin, Jack Daniels und Southern Comfort arbeitete. mh
Meist gelesen
stats