"Light" ist weiter auf dem Vormarsch

Dienstag, 07. September 2004

Die Deutschen setzen beim Genuss auf light. 62 Prozent, also über 40 Millionen Deutsche über 14 Jahren, geben an, in den letzten sechs Monaten mindestens ein Light-Produkt konsumiert zu haben. Und: Für fast jeden vierten Verwender (23,1 Prozent) gehört der Griff zum Light-Produkt zum täglichen Einkauf. Dies ergibt eine aktuelle Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) im Auftrag von Coca-Cola.

Besonders die Konsumentengruppe zwischen 14 und 19 Jahren steht für einen Trend zum Leichten: Von ihnen löschen 24 Prozent ihren Durst bevorzugt mit zuckerfreien Light-Getränken. Neben jungen Erwachsenen bevorzugen vor allem Frauen leichte und dabei zuckerfreie Erfrischungen: So trinken 18 Prozent der Frauen am liebsten alkoholfreie Light-Getränke (Männer 12 Prozent).

25 Prozent der Befragten halten Light-Produkte grundsätzlich für gesünder. Laut Studie konsumieren über 25 Prozent der Befragten in jüngster Zeit "lighter" als früher. Bei den Light-Verwendern geben sogar 40 Prozent an, heute mehr Light-Produkte zu genießen. ork
Meist gelesen
stats