Lena soll neues Opel-Gesicht werden

Mittwoch, 01. September 2010
Fährt Lena bald Opel?
Fährt Lena bald Opel?

Opel hat offenbar ein neues Testimonial an Land gezogen. Neues Gesicht der Automarke mit dem Blitz wird offenbar keine Geringere als Lena Meyer-Landrut. Die 19-Jährige, die in diesem Jahr mit dem Song "Satellite" für Deutschland den Eurovision Song Contest gewann, soll nach Informationen von Bild.de einen "Mega-Werbedeal" mit dem Rüsselsheimer Unternehmen unterschrieben haben. Das Unternehmen wollte sich zu dem Thema auf Anfrage von HORIZONT.NET nicht äußern. Die Verpflichtung eines prominenten Testimonials würde aber ins Bild passen - und ganz besonders die von Lena Meyer-Landrut. Die junge Hannoveranerin hat gerade im zweiten Anlauf ihre Führerscheinprüfung bestanden - für Kreative sicher eine ideale Vorlage für einen Werbespot.

Zudem will sich Opel in der Werbung neu aufstellen. Nach der schweren Krise im vergangenen Jahr will das Unternehmen nun endlich auch kommunikativ in die Offensive gehen und den Verbrauchern signalisieren, dass es mit der Marke wieder bergauf geht.

Zu diesem Zweck hat das Unternehmen auch einen Pitch gestartet. Neben der seit 81 Jahren amtierenden Lead-Agentur McCann treten auch die beiden deutschen Agenturen Scholz & Friends und Kolle Rebbe an. Zudem sind die frisch fusionierte englische Agentur DLKW/Lowe und 180 Amsterdam dabei. Darüber hinaus soll es eine "Wildcard" für ein Team von Werbern geben, die sich zusammengetan haben und im Erfolgsfall eine neue Agentur starten würden. mas
Meist gelesen
stats