Lego vergibt Kreativpreis

Dienstag, 18. Oktober 2005

Mehr Zeit für Kinder - mehr Zeit zum Spielen. Diese Botschaft in ein Plakatmotiv zu übersetzen, war Aufgabenstellung eines Kreativwettbewerbs, den der Frankfurter Verein Mehr Zeit für Kinder gemeinsam mit Lego Deutschland ausgelobt hat. Rund 90 Agenturen beteiligten sich. Sieger ist die Hamburger Agentur Bartel, Brömmel, Struck & Partner. Das Motiv wird ab der dritten Oktoberdekade auf 8000 Großflächen und 2000 City-Light-Postern bundesweit zu sehen sein. Es zeigt einen Jungen, der mit seiner Lego-Baustelle den TV-Bildschirm in den Hintergrund treten lässt. Das Plakatmotiv soll verdeutlichen, dass gerade der hohe Fernsehkonsum viele Familien vom gemeinsamen Spielen abhält. kj

Meist gelesen
stats