Langnese startet in den Sommer

Dienstag, 16. April 2002

Mit einer breit angelegten Kampagne startet Langnese in die kommende Eissaison. Neben einem neuen Flight der Happynese-Kampagne im TV (Privat-, Musik- und Sportsender) wird auch der Kino-Auftritt intensiviert. Massive Werbung soll dabei auch die Einführung der neuen Sorten von Solero, Cornetto und Magnum unterstützen. Nachdem im vergangenen Jahr Popstar Anastacia den Langnese-Song sang, wurde für den aktuellen Auftritt die deutsche Teenie-Band No Angels engagiert.

Neben TV und Kino sollen Printanzeigen, Außenwerbung, Aktivitäten am Point of Sale und ein überarbeiteter Internet-Auftritt für Aufmerksamkeit sorgen. Langnese-Iglo in Hamburg investiert einen zweistelligen Millionen-Betrag in die Sommer-Kampagne, für die die Hamburger Agentur McCann-Erickson verantwortlich zeichnet.
Meist gelesen
stats