Langnese startet den Sommer mit einer Mega-Kampagne

Donnerstag, 12. April 2001
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Langnese Printwerbung Internetauftritt Kinofilm Hamburg


Diese Woche startet Langnese die bislang größte Kampagne für die Eiscreme-Range. 45 Millionen Mark investiert das Unternehmen in TV-Spots, Kinofilme, und Printwerbung sowie einen aufwendigen Internetauftritt (www.happynese.de). Allein im Jahr 2001 sind rund 2000 TV-Einsätze auf allen reichweitenstarken Sendern geplant. Der TV-Spot und die Printmotive inszenieren eine flippige Schiffsgemeinschaft vor dem Hintergrund einer Südseekulisse. "Happynese " nennen sich Crew und Kampagne, mit der sich das Unternehmen wieder als Synonym für den Sommer positionieren will. Den neu abgemischten Langnese-Song "Like ice in the sunshine "singt Pop-Star Anastacia. Die Kampagne betreut die Agentur McCann-Erickson in Hamburg.
Meist gelesen
stats