Lancaster bringt Davidoff Echo auf den Markt

Freitag, 20. Dezember 2002

Junge, urbane Männer zwischen 25 und 35 Jahren will Lancaster mit dem Duft Davidoff Echo erreichen. Die Markteinführung des Parfums im April 2003 wird von einer weltweiten Werbekampagne begleitet. Die Kreation stammt von Select in New York. In Deutschland werden die Anzeigen breit gestreut.

Das Motiv zeigt einen liegenden Mann und ist beispielsweise in "Focus", "GQ", "Manager Magazin", "Stern" sowie "TV Spielfilm" zu sehen. Der Spot wird in reichweiten-starken Privatsendern geschaltet, unter anderem auf Sat 1 und Pro Sieben. Im Visier hat Lancaster Männer, die auch beruflich erfolgreich sind. Echo wird als hochwertiger Duft positioniert, der für Luxus, Qualität und die "schönen Dinge des Lebens" stehen soll.
Meist gelesen
stats