Lagardère kauft Sportvermarkter Upsolut

Montag, 29. Oktober 2007

Der französische Mischkonzern Lagardère mausert sich zu einem der großen Player in der Sportvermarktung. Nach der Agentur Sportfive übernimmt das Unternehmen nun laut Medienberichten die Hamburger Upsolut Sports AG.Upsolut veranstaltet Radrennen wie die Deutschland Tour, hält aber unter anderem auch die Merchandising-Rechte des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli. Nach Informationen des "Spiegel" zahlt Lagardère offenbar einen zweistelligen Millionenbetrag für die Übernahme. Erst vor rund einem Jahr hatte der Konzern für 865 Millionen Euro die Hamburger Agentur Sportfive übernommen, Europas größten Sportrechtevermarkter. jh

Meist gelesen
stats