Lafer verwöhnt Markenakademie-Alumnis

Dienstag, 05. Juli 2011
-
-

Grillparty mit Showeffekt. Beim ersten Alumni-Treffen der Markenakademie im Schlosshof der EBS Business School in Oestrich-Winkel gab Starkoch Johann Lafer rund 50 Gästen eine Lehrstunde im Grillen. Locker und entspannt ging es zu, wo sonst Markenbildung und Markenführung auf dem Stundenplan stehen. Die Akademie besteht seit 2009 und ist das exklusive Qualifizierungsprogramm des Markenverbands. Sie richtet sich besonders an mittelständische Unternehmen, die hausintern keine eigenen Weiterbildungsprogramme finanzieren können. "Es gibt in Deutschland viel Marketingwissen, aber wenig Markenverständnis. Mit der Akademie verfolgen wir die Vision, dass vor allem Menschen am Berufsanfang zu echten Markenfans werden", erklärt Franz-Peter Falke, Präsident des Markenverbandes. Neben der wichtigsten Vereinigung der Markenartiklerindustrie ist die EBS Business School Träger der Einrichtung. mir
Meist gelesen
stats