Labello sucht Deutschlands schönste Lippen

Dienstag, 02. März 2010
-
-

Der Hamburger Konsumgüterkonzern Beiersdorf ruft im Namen seines Pflegestifts Labello zu einem bundesweiten Casting auf - gesucht: „Deutschlands schönste Lippen". Herzstück der Aktion ist die Internetseite Labello.de/casting. Auf der Plattform können Teilnehmer seit kurzem ihre Bewerbungsfotos hochladen und innerhalb der neuen Community für ihre Favoriten abstimme. Begleitend findet eine deutschlandweite Promotion-Tour in diversen Großstädten wie Belrin, Frankfurt, Hamburg und München statt. Passanten werden eingeladen, sich vor Ort für den Casting-Wettbewerb fotografieren zu lassen. Der Aufruf wird in Social Media Networks sowie über Ambient- und Guerilla-Maßnahmen in der Szenegastronomie bestärkt. Den schönsten Lippen winkt ein professionelles Fotoshooting im Rahmen eines Shopping-Weekends in Berlin.

Innerhalb der ersten Woche machten bereits 3000 Teilnehmer mit. Ulricke Vollmöller, Marketing-Direktorin Beiersdorf Deutschland: „Wir freuen uns sehr über diesen überaus erfolgreichen Start der Kampagne und sehen uns darin bestätigt, für die Marke Labello, dem Marktführer im Segment Lippenpflege, neue kommunikative Wege einzuschlagen."

Das Kreativkonzept hat Zum goldenen Hirschen entwickelt. Die Hamburger Agentur hat den Labello-Etat im Dezember 2009 im Rahmen eines Pitchs gewonnen. Die Hirschen setzen die crossmediale Kampagne als Lead-Agentur in Zusammenarbeit mit der Agentur Schubert & Schubert (Promotion) sowie den Beiersdorf-Partneragenturen Carat Hamburg (Media) und Neteye (Online) um. mh
Meist gelesen
stats