Kuschelrock wird mit einer umfangreichen Kampagne modernisiert

Mittwoch, 17. September 2003

Sony Musik startet eine aufwendige Kampagne zur Verjüngung seiner Marke Kuschelrock. Das Unternehmen will seine Marke "vorsichtig dem Zeitgeist anpassen", so Marketing-Direktor Ralf Schalck. Dafür wurde in die Werbung ein neuer moderner Frauentyp integriert - eine Mischung zwischen Powerfrau und Romantikerin. Die neue Kampagne mit einem Etat im siebenstelligen Bereich beinhaltet TV-Kooperationen, Printanzeigen, Kino-Werbung und Promotions.

Die Kampagne greift unter dem Motto "Jede Lovestory hat ihre Songs" schöne Erinnerungen auf. Die Print-Motive werden in Form einer Bilder-Lovestory in Frauenmagazinen wie "Amica" geschaltet. Im Fernsehen kooperiert Sony Music mit der RTL Group und lässt einen Spot bei den Sendern der Gruppe laufen. Der 30-Sekündigen TV-Spot wird als Kino-Version in den Sälen der UCI-Kinowelt deutschlandweit gezeigt. Die Kreation übernahm die Agentur Aimaq, Rapp, Stolle in Berlin. fr
Meist gelesen
stats