Kunden werben für die Postbank

Donnerstag, 28. Juni 2007

Die Bonner Postbank will in diesem Jahr ihre Kundenbasis deutlich vergrößern. Dabei soll eine umfangreiche Werbekampagne helfen, in der reale Kunden zu Wort kommen. Im Mittelpunkt steht das Girokonto Postbank Giro plus, dessen Vorzüge - kostenlose Kontoführung, Gratis-Abheben und Visa-Karte zum Nulltarif - betont werden. In rund 40 sechs- und sieben-sekündigen TV-Spots geben die Kunden ihre individuellen Finanztipps. Drei Spots werden jeweils über einen Werbeblock verteilt. Die Kunden kommen auch auf Anzeigen und Plakatwerbung zum Einsatz (Agentur: BBDO, Düsseldorf; Media: Carat, Wiesbaden). Hauptangriffsziel der Kampagne, die bis September laufen soll, sind die Sparkassen. kj Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der HORIZONT-Ausgabe 26/2007 vom 28. Juni.

Meist gelesen
stats