Künstler-Jury wählt die schönsten Autos der Welt

Montag, 22. November 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mailand Neuss Ferrari Modena Audi TT Mercedes-Benz


Das Modell ,,Seventy-five" des Autoherstellers Rover in Neuss wurde von einer internationalen Jury in Mailand zum ,,Schönsten Auto der Welt" gewählt. Anlass war die ,,Wahl zum schönsten Auto der Welt", die in diesem Jahr zum siebten Mal in Mailand stattgefunden hat. Die Jury, bestehend aus 15 internationalen Künstlern, entschied zwischen 38 Automobilen in zehn Kategorien, wobei der Rover im Bereich Oberklasse als Sieger hervorging. In anderen Kategorien wurden der Ferrari 360 Modena, Audi TT und Mercedes CL ausgezeichnet. Die Preise werden am 3. März nächsten Jahres anlässlich der Ausstellung ,,Design in Bewegung 2000" überreicht.
Meist gelesen
stats