Kronkorken-Aktion mit Kiez-Flair: Astra sucht den Milieunär

Mittwoch, 27. März 2013
-
-

Kronkorken-Promotions sind derzeit der Trend im Biermarkt. Dass jetzt auch die Carlsberg-Marke Astra mit einer eigenen Version den Markt beackert, ist also nicht sonderlich überraschend. Doch klar ist auch, dass die Hamburger Kultmarke zusammen mit ihrer kreativagentur Philipp und Keuntje eine Interpretation des Gewinnspiels präsentieren, die viel von dem markentypischen Reeperbahn-Flair verprüht. In der Kampagne „Wer wird Milieunär?" verlost Astra als Hauptgewinn eine Nacht als "Kiezkönig".
-
-
Mit der Aktion, die noch den ganzen April laufen wird, treibt die Marke auch ihre bindesweite Expansion voran. Die begleitende Plakatkampagne wird für 14 Tage nicht nur im norddeutschen Kern-Vertriebsgebiet zu sehen sein, sondern auch bundesweit in 13 ausgewählten "Expansionsstädten" wie Köln, München, Berlin und Frankfurt. Begleitend macht die Marke auch auf der eigenen Homepage www.astra-bier.de und auf Facebook auf die Aktion aufmerksam und stellt PoS-Materialien für den Handel.

Zu finden sind die Gewinncodes schon seit März in allen Astra Urtyp und Astra Rotlicht Kronkorken. Kunden erfahren online sofort, ob sie gewonnen haben. Bei den über eine Million ausgelobten Preisen hat sich Astra konsequent am eigenen Markenkult orientiert. Die Bandbreite reicht vom „Kiezknoller", einem Astra-Mofa mit Fuchsschwanz, über die knallrote „Wipp-Lounge", einer Hollywood-Schaukel, bis hin zu Gutscheinen für den neuen Astra E-Shop . Der Hauptgewinner winkt der Titel "Kiezkönig für eine Nacht" und eine lange Partynacht auf St. Pauli. cam
Meist gelesen
stats