Kooperatives Konkurrieren wird in Deutschland immer wichtiger

Montag, 14. Februar 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

USA Konkurrieren Deutschland Stuttgart


Kooperatives Konkurrieren, wofür sich in den USA auch der Begriff ,,Coopetition" etabliert hat, spielt in der deutschen Wirtschaft eine zunehmend größere Rolle. Das ist das Ergebnis einer Umfrage unter 200 Unternehmen, die von der Münchner Unternehmensberatung Maisberger & Partner im Auftrag der DEKRA-Akademie in Stuttgart erstellt wurde. So kooperieren bereits heute rund 60 Prozent der befragten Unternehmen mit Wettbewerbern. Differenziert nach Unternehmensgrößen liegt der Anteil bei den befragten Kleinunternehmen sogar bei 81 Prozent. Unter den mittleren und großen Unternehmen kooperieren hingegen nur 50 Prozent mit Wettbewerbern. Generell bewege sich die Anzahl der Partner innerhalb einer Coopetition aber im kleinen Rahmen. So kooperieren 60 Prozent der befragten Unternehmen jeweils nur mit einem weiteren Partner. Ganze Netzwerke sind hingegen kaum gefragt.
Meist gelesen
stats