Konzentration auf dem Lebensmittelmarkt nimmt weiter zu

Montag, 08. März 1999

Im deutschen Lebensmittelhandel betrug der Gesamtumsatz 1998 rund 352 Milliarden Mark, davon waren rund 241 Milliarden Mark Food-Umsatz. Mit 294 Milliarden Mark hatten die Top 10 der Branche im vergangenen Jahr 84 Prozent Marktanteil, die führenden 30 Handelsunternehmen erreichten mit 341 Milliarden Mark 94 Prozent Anteil am Gesamtumsatz. Diese Situation stellt eine Bedrohung für mittelständische Unternehmen dar, so die M+M Gesellschaft für Unternehmensberatung und Informationssysteme, Frankfurt, da eine kritische Masse von 20 Milliarden Jahresumsatz zu einer mittelfristigen Behauptungauf dem deutschen Markt notwendig sei. Marktführer ist die Metro-Gruppe mit 66,842 Millionen DM Gesamtumsatz, gefolgt von der Rewe-Gruppe mit 48,048 und der Edeka/AVA-Gruppe mit geschätzten 44,685 Millionen Gesamtumsatz.
Meist gelesen
stats