Kommunikationskühlschrank soll PC für Familien ersetzen

Freitag, 08. September 2000

Der Kühlschrank der Zukunft heißt "Screenfridge" und soll nicht nur Lebensmittel kühlen, sondern auch als zentrale Informations- und Kommunikationsstation im Haushalt dienen. Das Joint-Venture-Unternehmen Home Communication Concept (HCC) von Ericsson und Electrolux lieferte die Grundlage für den Feldversuch. Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit Tele-Danmark als Service-Provider und Netzwerk-Operator durchgeführt. Über ein halbes Jahr werden 50 dänische Familien das Gerät testen. Der Kühlschrank soll grundlegende Hemmnisse in der Bevölkerung aufheben, bereits verfügbare Informations- und Kommunikationslösungen wie PC und Internet anzuwenden. Das Gerät für die ganze Familie ist mit einem Bildschirm und einer einfachen Menüstruktur ausgestattet, zudem ist es immer online. Neben einem Familienkalender enthält der Wunderkühlschrank unter anderem Telefon-, E-Mail- und SMS-Funktionen sowie Radio, Wetter- und Verkehrsinformationen und ein so genanntes Essens- und Einkaufsmodul.
Meist gelesen
stats