Köstritzer bereitet sich auf den ECHO vor

Mittwoch, 07. Januar 2009
-
-

Die Schwarzbiermarke Köstritzer engagiert sich auch in diesem Jahr beim ECHO. So schickt der Bierbrauer im Rahmen einer nationalen Handelspromotion zehn Gewinner samt einer Begleitperson auf VIP-Reise nach Berlin, wenn am 21. Februar in der Hauptstadt die Musikpreise vergeben werden. Die Teilnahme an der Verlosungsaktion erfolgt über Gewinnspielkarten im Handel und über den Internetauftritt der Schwarzbierbrauerei. Ab dem 26. Januar sollen vier Wochen lang rund 2800 Aufbauten in ausgewählten LEHs und Getränkeabholmärkten das Interesse der Verbraucher auf die Aktion lenken. Sonderplatzierungen, ein spezieller Aktionskasten mit einem hochwertigen Sechser-Flaschenträger und Gutscheine für eine Ausgabe des „Sterns" prägen den PoS-Auftritt. Begleitet wird die Verkaufsförderung von TV-Trailern des Medienpartners ARD und Aktions-Spots auf diversen Privatsendern. Flankierend kommen Radiospots und Anzeigen zum Einsatz.

Das Unternehmen unterstützt den ECHO zum vierten Mal in Folge. „Als Schwarzbierspezialist hat Köstritzer eine starke Affinität zu den besonderen, stimmungsvollen Momenten und passt daher ideal zu einer emotionalen Musikveranstaltung wie dem ECHO", sagt Marketingdirektor Stefan Didt. mh
Meist gelesen
stats