Klare Mehrheit der Deutschen befürwortet Sportsponsoring

Mittwoch, 17. März 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sportsponsoring Sponsoring


Ohne Sponsoring läuft im Sport gar nichts mehr. Das ergab die UFA-Fußballstudie. Fast sechs von zehn Befragten (58 Prozent) vertraten "voll und ganz" diese Meinung. 27 Prozent stimmten dieser Ansicht immerhin "teilweise" zu. Eine deutliche Mehrheit der Befragten ist außerdem "voll" oder "teilweise" davon überzeugt, daß Sponsoring indirekt auch dem Breitensport hilft. Den Hinweis auf einen Sponsor am Anfang einer Sportsendung finden sechs von zehn Befragten (58 Prozent) weniger störend als einen Werbeblock. Eine Auffassung, der sich immerhin noch weitere 22 Prozent anschlossen.
Meist gelesen
stats