Kieser lässt die Kunden sprechen

Donnerstag, 25. November 2010
Kampagenmotiv von Kieser mit Kundenunterstützung
Kampagenmotiv von Kieser mit Kundenunterstützung

Die eignenen Kunden als Testimonials einzusetzen, liegt im Trend. Jetzt folgt Kieser Training der Bewegung. Das Schweizer Gesundheitsunternehmen setzt 2011 in Deutschland in der Marken-Kommunikation konsequent auf die Meinung seiner Kunden. „Wir konnten uns keine authentischeren und sympathischeren Markenbotschafter als unsere Kunden vorstellen", erklärt Roland Rother, Geschäftsführer von Kieser Training. Damit setzt die Fitnesskette eine Entwicklung fort, die Anfang 2009 begonnen hatte. Damals rief Firmengründer Werner Kieser in der Werbung zur Teilnahme an einer Studie auf, die die Wirksamkeit seiner Trainingsmethode nachweisen sollte. 2010 fragte das Unternehmen seine Kunden, wie Kieser Training bei ihnen wirkt und startete einen Kreativwettbewerb. Darin sollten die Kieser-Fans Headlines über die Effekte des gesundheitsorientierten Krafttrainings entwickeln. Über 3000 Vorschläge kame so zustande. Die besten Aussagen setzt Kieser zusammen mit den Gesichtern der Autoren jetzt ein. Die Motive sind auf Flyern und in regionalen Tageszeitungen zu sehen. Flankiert wird der Auftritt von einer Bannerkampagne im Januar. Kreativ inszeniert hat den werblichen Aufschlag die Kieser Lead-Agentur Media Company mit Sitz in Berlin. Bei Online sitzt Ad Pepper mit im Boot. mir
Meist gelesen
stats