Kia sponsert den Davis-Cup

Montag, 20. Februar 2006

Kia Motors verlängert seinen Vertrag als weltweiter Sponsor des Davis-Cups bis 2008. Der koreanische Automobilhersteller wird dem Internationalen Tennisverband ITF für das Sportereignis weltweit pro Jahr mehr als 300 Fahrzeuge für Transportzwecke zur Verfügung stellen. Kia sponsert den Davis-Cup seit drei Jahren und hat weitere Sponsorverträge für das Grand-Slam-Tennisturnier Australian Open von 2007 bis 2014 und die FIFA-Fußball-Weltmeisterschaften 2010 und 2014 unterschrieben. jh
Meist gelesen
stats