Kellogg's und Iobox starten Cross-Promotion

Freitag, 06. Juli 2001

Kostenlose Handy-Features bietet Frühstücksflocken-Hersteller Kellogg's in Kooperation mit der Telefonica-Tochter Iobox. Zum Angebot gehören kostenlose Klingeltöne, Logos und SMS-News. Beworben wird das Angebot in TV-Spots, Printanzeigen und auf den Packungen der Frühstücks-Cerealien. Der Service wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz bis Oktober 2001 angeboten. Die Betreuung der Kampagne übernimmt Michael Conrad & Leo Burnett, die Media Planung liegt bei Carat in Wiesbaden.
Meist gelesen
stats