Karstadt gründet Premium Group

Donnerstag, 16. Februar 2006

Karstadt-Quelle will seine Warenhäuser stärker profilieren. Zu diesem Zweck werden mehrere Warenhäuser in einer neu gegründeten Premium Group zusammengefasst. "Wir haben sehr gute Häuser in erstklassigen Lagen. Deshalb verfolgen wir auch die Strategie, die Wertigkeit unserer Warenhäuser kontinuierlich weiterzuentwickeln", so der Vorstandsvorsitzende Thomas Middelhoff. "Die Premium Group wird dazu ein erster Schritt sein. Wir werden unsere Häuser wertiger positionieren, weil wir unseren Kunden mehr Service, mehr Marken und mehr Einkaufserlebnis bieten wollen." Patrice Wagner, 38, Geschäftsführer des Berliner KaDeWe, übernimmt mit sofortiger Wirkung die Führung der Premium Group, die ein Segment von Karstadt Warenhaus darstellt. Darin werden zunächst Warenhäuser wie das KaDeWe in Berlin, das Alsterhaus in Hamburg, Karstadt in Dresden, Karstadt an der Zeil in Frankfurt und Hertie am Bahnhof in München zusammengefasst. Das Segment wird in der Folge schrittweise ausgebaut. kj

Meist gelesen
stats