Kampagne: Patrizia Pepe stellt die "Wo"-Frage

Montag, 31. Januar 2011
Die Kampagne kommt von TBWA Italia
Die Kampagne kommt von TBWA Italia


Das italienische Modelabel Patrizia Pepe setzt seine im Vorjahr lancierte Kampagne „Who is Patrizia?" mit der „Wo"-Frage fort. Unter dem Motto „Where ist Patrizia?" verbindet die florentinische Marke Offline- und Onlinemaßnahmen. So wird die von TBWA Italia entwickelte Kampagne klassisch in Hochglanzmagazinen geschaltet und ins Netz verlängert.
Der Slogan „Where is Patrizia?" ist auch als Aufforderung an die Fans gedacht, sich mit der Community an der Suche nach Patrizia zu beteiligen. Die Streifzüge führen durchs Netz über die Stores bis hin zu speziellen Events. Über eine iPhone-App können Community-Mitglieder an Promotionaktionen teilnehmen.

Die geheimnisvolle Protagonisten der Kampagne befindet sich auf einer Reise, die sie an extravagante, nie vollständig enthülle Orte führt, an denen sie immer etwas von sich zurücklässt. Neu ist die männliche Figur, die der rätselhaften Heldin aus nächster Nähe folgt sie jedoch nie ganz erreicht.

Der Launch der Kampagne fand anlässlich der italienischen Modemesse Pitti Uomo in Form einer Kurzfilm-Premiere statt. Der Film ist weiterhin in ausgewählten Läden sowie im Web, unter anderem auf Facebook, zu sehen. Gedreht und geschossen wurde die Kampagne in Los Angeles und Umgebung, beispielsweise den Lancaster Rocks und der Villa Exotic 004. mh
Meist gelesen
stats