Jürgen Klopp sucht mit Mitsubishi sportliche Talente

Mittwoch, 05. November 2008
-
-

Der Sympathieträger der deutschen Trainerszene ist werblich wieder on Tour: In der Mitsubishi-Kampagne "Sportliches Talent entsteht auf der Strasse" wandelt Jürgen Klopp, Coach des Bundesligisten Borussia Dortmund, auf den Spuren erfolgreicher Fußballtalente. Herzstücke des Auftritts sind ein TV-Spot und die Kampagnenwebsite Sportlichestalent.de. Beim neuen Mitsubishi Lancer Sportback, so suggeriert der TV Spot, ist Klopp als erstes fündig geworden. Kreiert hat den 20-Sekünder die Hamburger Agentur Santamaria. Bei der Produktion des TV-Spots (Markenfilm, Hamburg) gab es kein Storyboard. "Spontanität stand im Vordergrund", so Toni Müller, General Manager Marketing von Mitsubishi in Hattersheim. Mediaedge, Frankfurt, schaltet das Commercial bis Mitte Dezember auf allen reichweitenstarken Privatsendern.

Auf der Kampagnseite erzählt Klopp die Geschichten dreier Fußballgrößen, die im Straßenfußball von Liverpool, Marseille und London den Grundstein für ihre Karrieren gelegt hatten. Das Ganze ist mit einem Gewinnspiel gekoppelt. Um eine Städtereise zu gewinnen, müssen die User herausfinden, welchen Fußballstar der Borussen-Trainer im jeweiligen Clip vorstellt. 

Klopp ist seit Anfang Juni offizielles Testimonial für Mitsubishi. Für Müller passt Klopp perfekt zum sportlichen Konzept des Autos: "Wir haben jemanden gesucht, der Sportlichkeit, aber auch Awareness, Sympathie und Nähe ausstrahlt. Zudem ist Klopp sehr breit in der Zielgruppenansprache, denn er funktioniert bei Männern und bei Frauen." jm
Meist gelesen
stats