Johannes B. Kerner sorgt im TV-Spot für Bonaqa Still für leise Töne

Donnerstag, 02. Januar 2003

TV-Moderator Johannes B. Kerner wirbt seit Jahresbeginn für das Tafelwasser Bonaqa Still. Der 15-Sekunden-Spot, mit dem Coca-Cola die Bonaqa-Kampagne weiterführt, ist auf allen relevanten deutschen TV-Sendern zu sehen. Nach dem Image-Spot "Mein Freund Bonaqa", der im April 2002 zum ersten Mal mit Kerner auf Sendung ging, und dem zur Fußball-WM 2002 ausgestrahlten Spot "Kiste" stellt der neue Spot nun auf humorvolle Weise die Still-Variante von Bonaqa in den Mittelpunkt der Kommunikation.

Auch der neue Spot soll die Positionierung von Bonaqa als den idealen Begleiter für jede Lebenslage stärken. Dafür wird Kerner diesmal rabiat: Entspannt im Büro sitzend, greift er zur Bonaqa-Flasche, um einen Schluck zu trinken. Plötzlich klingelt sein Mobiltelefon, das vor ihm auf dem Tisch liegt. Ein Schlag und mit der Bonaqa Flasche bringt er es zum Schweigen. Verantwortliche Agentur für die Kampagne ist Springer & Jacoby in Hamburg.
Meist gelesen
stats