Jever macht sich erneut für die Heimatregion stark

Montag, 09. Juli 2007
-
-

Die Bierbrauer Jever führt seine im Jahr 2005 gestartete regionale Naturschutz-Kampagne fort. Im Rahmen der Sammelaktion "Jede Kiste schützt die Küste" gehen von jedem verkauften 24x0,33-Liter Kasten 20 Cent an die Naturschutzstiftung Region Friesland - Wittmund - Wilhelmshaven. Neben dem Küstenfischer Günter Ihnken, der seit Beginn der Initiative am Start ist, sind in der dritten Auflage drei Naturschützer aus der Region auf den Plakaten des friesischen Brauhaus zu sehen: Carina Jacobs, Tylke Krüger und Gundolf Reichert, die in diversen Umwelt-Initiativen engagiert sind, präsentieren gemeinsam mit Ihnken das aktuelle Motto "Gute Aussichten für die Küste".

Die gemeinsam mit der Werbeagentur Böning Haube Nerger konzipierten Plakate entstanden auf Wangerooge. Die Motive sind bis August im Kerngebiet der Marke in Niedersachsen zu sehen. Ergänzend ist ein Funkspot geplant. mh

Meist gelesen
stats