Jet Services setzt einheitlichen Unternehmensnamen europaweit durch

Freitag, 16. Januar 1998

Die Gruppe Jet Services, die seit 1994 in Deutschland, den Benelux-Ländern und Großbritannien unter dem Namen Axor agierte, operiert nun europaweit unter dem einheitlichen Namen Jet Services. Die Namensänderung soll die internationale Firmenphilosophie betonen sowie die Stärke des Unternehmens als globaler Expressanbieter verdeutlichen. Eine Printkampagne, die im Februar/März starten wird (Agentur steht noch nicht fest), soll die Umfirmierung kommunizieren. Erklärtes Ziel von Jet Services ist die europäische Marktführerschaft im Bereich Expressguttransporte.
Meist gelesen
stats