Jacobs sponsert Bremer Privatuniversität

Mittwoch, 01. November 2006

Der Kaffeemilliardär Klaus Jacobs unterstützt die International University Bremen mit einer Spende von 200 Millionen Euro - erwartet für das Sponsoring aber auch eine Leistung. Die private Lehranstalt werde im Zuge der Zuwendung in "Jacobs University Bremen" umbenannt, sagte Jacobs der "Financial Times". In die akademischen Prioritäten wolle er sich allerdings nicht einmischen, so Jacobs weiter. jh

HORIZONT Newsletter Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News der Branche

 


Meist gelesen
stats