Irland lockt deutsche Unternehmen mit Kampagne

Freitag, 18. April 2008

Die irische Wirtschaftsförderung Industrial Development Agency (IDA Ireland) wirbt derzeit mit einer Kampagne in Titeln wie dem "Handelsblatt" und "Wirtschaftswoche" um die Aufmerksamkeit deutscher Unternehmen. Unter dem Claim "Irland. Wissen liegt in unserer Natur" wirbt die Wirtschaftsförderung in Deutschland beispielsweise mit dem "Irischen Geist", in weiteren Märkten entsprechend mit "the Irish Mind". Auch in Frankreich werden nun Anzeigen geschaltet: in "Les Echos" und "Enjeux in France".

Globale Finanztitel wie der "Economist" drucken die Anzeigenmotive ebenfalls ab. Es handelt sich um Bilder des irischen Malers Louis le Brocquy. Nachdem schon im letzten Jahr von Brocquy gemalte Portraits von Bono verwendet wurden, ist nun sein Motiv "A Thousand Heads" im Einsatz. Die Kreation der Anzeige stammt von McConnells in Dublin; die Mediaplanung verantwortet Initiative Media in London. tk

Meist gelesen
stats