Intersnack schickt Wolf Bergstrasse auf Schatzsuche

Donnerstag, 25. Juli 2002

Der Nahrungsmittelkonzern Intersnack startet eine Kampagne für seine Dachmarke Wolf Bergstrasse. Ziel der von Heye & Partner kreierten Kampagne ist es, zu kommunizieren, dass die drei Knabberartikel Pom-Bär, Goldfischli und Kidletti zusammengehören. Durch Printanzeigen in Kinderzeitschriften wie "Bussi Bär", "Bummi Bär" und "Pfötchen" sowie durch TV-Spots auf Super RTL, RTL und Pro Sieben sollen vor allem Kinder von 4 bis 10 Jahren und deren Mütter erreicht werden. Im Kampagnenzeitraum von Anfang September bis Mitte Oktober dieses Jahres wird es auch Promotion zum Thema Schatzsuche geben.

Allen Packungen von Pom-Bär, Goldfischli und Kidletti werden Spielfiguren im Piratenoutfit, ein Aufkleber und ein Tattoo-Sticker beigelegt. In einem Gewinnspiel im Internet oder auf im Handel ausliegenden Teilnahmekarten kann eine von zehn Schatzsuchen im Dorfhotel Fleesensee gewonnen werden. Am PoS sollen aufmerksamkeitsstarke Zweitplatzierungen in Form eines Piratenschiffs für Schatzgräberstimmung sorgen.
Meist gelesen
stats