Intersnack mischt Popcorn-Markt auf

Mittwoch, 08. August 2012
Displays mit Chio-Popcorn sind ab September in Supermärkten zu finden
Displays mit Chio-Popcorn sind ab September in Supermärkten zu finden

In Popcorn aus der Mikrowelle sieht Intersnack Knabber-Gebäck einen neuen Umsatzbringer. Das Unternehmen will vom Wachstumstrend in diesem Segment profitieren und bringt das Produkt unter der Marke Chio heraus. Eine TV-Kampagne soll den für Ende des Monats vorgesehenen Launch unterstützen. Zur der im vierten Quartal anlaufenden Kampagne will Intersnack noch nicht allzu viel verraten. Immerhin: Die Belegung reichweitenstarker Sender ist für September geplant. Hinzu kommen Spot-Schaltungen im Kino und Film-Sponsoring, Sampling- und Verkostungsaktionen am PoS sowie Online-Aktionen. Für die Kreation hat sich der Hersteller von Knabberartikeln die Agentur Rupp - Die Markenflüsterer aus Ulm an Bord geholt.

Das Popcorn unter der Snackmarke Chio wird es in den Varianten süß und salzig geben. Die Tüten mit dem "Popcorn in Kinoqualität" sollen einfach zwei bis drei Minuten in die Mikrowelle geschoben werden können. fo
Meist gelesen
stats