Interbrew stockt Anteile an Pivovarna auf

Dienstag, 20. November 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Inbev-Gruppe Brauerei Biermarkt Stella Artois Beck's


Interbrew will die restlichen Anteile der slowenischen Brauerei Pivovarna Union übernehmen. Bislang hält der zweitgrößte Brauereikonzern der Welt 24,45 Prozent der Aktien.

Mit der vollständigen Übernahme will Interbrew seine Position auf dem slowenischen Biermarkt festigen. Sobald die slowenische Börsenaufsicht und die Kartellbehörden die Pläne der Belgier genehmigt haben, wird Interbrew ein öffentliches Übernahmeangebot abgeben. Zu Interbrew gehören unter anderem Marken wie Stella Artois, Bass und Becks.
Meist gelesen
stats