Intel wirbt mit Stars für Centrino Mobiltechnologie

Dienstag, 27. September 2005
-
-

Die Intel Corporation mit Hauptsitz in Santa Clara startet diese Woche eine neue Werbekampagne, die die Vorteile der Centrino Mobiltechnologie für digitale Unterhaltung unterwegs vor Augen führen soll. Mit dabei sind internationale Stars aus Film, Musik und Sport. Die von der McCann Worldgroup in New York entwickelten TV-Spots, Anzeigenmotive, Plakate sowie die Online- und PoS-Werbemittel werden bis Jahresende in acht Ländern eingesetzt. Die neue Kampagne soll auf humorvolle Weise zeigen, wie Menschen weltweit ihre Notebooks zunehmend als Unterhaltungsmedium einsetzen - und dass die Intel Centrino Mobiltechnologie einen wesentlichen Beitrag leistet. Dabei kommen auch verschiedene prominente Testimonials wie die Schauspieler John Cleese, Lucy Liu, Sänger Seal, Profi-Skateboarder Tony Hawk und Fußballstar Michael Owen zum Einsatz, die jeweils sinnbildlich anstelle eines Notebooks auf dem Schoß eines Anwenders sitzen und verschiedene Unterhaltungs-Genres repräsentieren sollen. "Diese Werbekampagne nutzt kreativ weltweit bekannte Persönlichkeiten auf eine unvergessliche Art und Weise, damit die Eigenschaften der Marke sowie die Vorteile der Intel Centrino Mobiltechnologie im Bereich Unterhaltung wirksam untermauert werden", sagt Eric Kim, Vice President und Co-Director der Intel Sales and Marketing Group. Die Printwerbung wird das Intel Centrino Mobiltechnologie Logo zeigen und deren Vorteile für die digitale Unterhaltung in kurzen Aussagen darstellen wie etwa "Intel Centrino. Erleben Sie Kino hautnah. Auf Ihrem Notebook". mas
Meist gelesen
stats